Eine One-Night-Stand-Seite für unverbindliche Dates

ein Mann, der nach einer Frau sucht
Bitte Alter auswählen
vorheriger Schritt
Durch Anklicken der Bestätigungsschaltfläche oben geben Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung zu unseren Datenschutzrichtlinien einschließlich der Verwendung des sog. Profilings, zur Suche nach Ihren passenden Partnern sowie zu unseren Nutzungsbedingungen

Nicht jeder Mensch sehnt sich nach einer Partnerschaft und einer festen Beziehung. Ein One-Night-Stand finden zu können, ist für viele Personen schon vollkommen ausreichend. Sie haben aufgrund von Job und Alltag keine Zeit, um mehr einzugehen und suchen ausschließlich nach unverbindlichen Abenteuern. Über die Partnersuche online kann durch Hilfe von Tatschmi.com diese Suche verkürzt werden.

Immerhin ist es nicht leicht, in der Öffentlichkeit einfach auf jemanden zuzugehen und zu sagen, dass man nur Spaß für eine Nacht interessiert ist. Deswegen starten die ersten Schritte einer rein sexuellen Begegnung meistens online. So können schon vorab im Chat gewisse Regeln aufgestellt werden, die bei einem solchen Date beachtet werden sollten. Die Parteien müssen sich einig sein, dass es sich nur um die Fleischeslust handelt und nicht in einer Beziehung enden soll. Nur so kann das Abenteuer auch richtig genossen werden.

Über eine Dating-Seite finden sich Gleichgesinnte aus der gesamten Umgebung und müssen nicht lange suchen, um ihren Spaß haben zu können. Mit einer App für One-Night-Stands können diese erotischen Treffen von überall aus ausgemacht werden. So sind auch spontane Dates denkbar, bei denen sich die beiden Spielgefährten erst vor ein paar Minuten online gefunden haben. Das erleichtert das Finden von Kontakten mit den gleichen Intentionen ungemein und macht das möglich, was in der Welt da draußen oft nur schwer zu erreichen ist.

Was ist ein One-Night-Stand?

Bei einem One-Night-Stand wird eine Frau für eine Nacht gesucht. Dabei spielen Emotionen keine Rolle und die Lust steht alleine im Vordergrund. Die unverbindlichen Sextreffen werden von beiden Seiten so akzeptiert und nach dem Koitus gehen sie wieder getrennte Wege. So verhalten sich Männer nach einem One-Night-Stand oft sehr distanziert und zeigen der Frau anschließend direkt die Kalte Schulter.

Dabei kann es jedoch auch passieren, dass sich der Mann oder Frau in den Bettgefährten verlieben, was im Anschluss zu unangenehmen Gesprächen führen kann. Deswegen ist es besonders wichtig, dass sich für das einmalige Vergnügen Leute treffen, die zwischen Sex und Liebe unterscheiden können und denen es nur um das Erste geht. Der Verkehr läuft dabei geschützt ab, da es sich um Fremde handelt.

Es geht bei einem One-Night-Stand also wirklich nur darum, dass sich zwei Personen für ein unverbindliches Abenteuer treffen und von allen anderen zwischenmenschlichen Interaktionen absehen. Meistens finden diese Dates in einem diskreten Hotelzimmer statt, damit der eigene Wohnort nicht bekannt gegeben werden muss. Auf diese Art steht es ihnen nach dem Koitus frei, noch den Rest der Nacht zu verbringen oder sich direkt anzuziehen und sich dankend zu verabschieden.

So kann man eine Frau für Sex finden

Auch das weibliche Geschlecht ist den unverbindlichen Dates nicht gegenüber abgeneigt. Sie suchen jedoch nicht öffentlich nach wechselnden Sexpartner, damit sie nicht direkt einen negativen Ruf bekommen. Deswegen melden sich auf Tatschmi.com zahlreiche Single Frauen an, die nicht auf der Suche nach einer Beziehung sind, sondern nur den Reiz einer sexuellen Begegnung erleben wollen.

Sie geben in ihren Profilen auf der Dating-Site schon an, was sie suchen und sind froh, wenn sie von Männern angeschrieben werden und somit dem Wunsch von intensiver Zweisamkeit näherkommen können. Sie beschreiben genau, auf welche Art von Mann sie stehen und hoffen somit, von genau diesen Usern eine Nachricht zu erhalten. Die kostenlose Anmeldung ermöglicht es ihnen, so in wenigen Augenblicken ihr eigenes Profil zu erstellen und den Typen mehr als nur einen optischen Reiz zu bieten.

Bei diesen Girls geht es nicht um romantische Beziehung und dennoch haben sie gewisse Vorstellungen von dem richtigen Partner und auch davon, wie das unverbindliche Date ablaufen soll. Sie wollen ein Abenteuer erleben, bei dem sie sich begehrt fühlen und keine schnelle Nummer. Ausführliche und lustvolle Verabredungen stehen bei ihnen erster Stelle. So können auch schüchterne und zurückhaltende Männer sie anschreiben und haben die Möglichkeit, die besonderen Dates zu erleben. Frauen, die sonst nicht leicht zu haben sind, nutzen diese Dating-Seite, um sich dazu zu holen, was jeder Mensch hin und wieder braucht und wollen dabei Verpflichtungen eingehen.

Alles fängt im One-Night-Stand-Chat an

Direkt nach der Anmeldung haben die User die Möglichkeit, sich auf „Frau sucht Liebhaber“ oder „ er sucht sie für aufregende Zeit zu zweit“ machen. Dabei stoßen sie zuerst auf das Profilbild und können so entscheiden, ob sie mehr erfahren wollen und anschließend das Profil besuchen.

In den Beschreibungen können die Männer und Frauen, die nach den einmaligen Abenteuern suchen, dann genau aufführen, was sie ausmacht. Ebenso sind Informationen über gewissen Vorlieben und Fantasien möglich. Wenn alles stimmt, ist mit einer Nachricht schon das Eis gebrochen und die erfüllende Nacht rückt somit vielleicht schon ein ganzes Stück näher.

Wenn sich dann beide Kontakte im Chat befinden, fängt der One-Night-Stand auf gewisse Art und Weise schon an. Dabei ist es den Nutzern überlassen, welche Informationen sie noch preisgeben oder welche sie lieber für sich behalten wollen. Im One-Night-Stand-Chat geht es meistens nur um die sexuellen Wünsche und Präferenzen, die anschließend bei dem Abenteuer ohne Verpflichtungen ausgelebt werden. So besteht die Möglichkeit, dass das Date keine Vorlaufzeit benötigt, bis es ans Eingemachte geht. Sofern sich die beiden Chatter einig sind, ist es nur noch eine Frage des Ortes und der Zeit, damit die Vorstellungen umgesetzt werden können und das einmalige Vergnügen und vollen Zügen genossen werden können.

Die Nutzer haben sind dabei nicht an einen Chat gebunden und können parallel mehrere führen und so nicht nur ein Date ausmachen. Durch den Chat ist der Erfolg schon greifbar nah, die einzelnen Nutzer müssen nur noch zulangen und erfüllen sich somit den Wunsch von einem heißen Abenteuer ohne jegliche Verpflichtungen mit einer fremden Person.